Backgammon aufbau

backgammon aufbau

Das Wichtigste von Backgammon ist das Spielbrett, welches aus 24 Dreiecken besteht. Diese Dreiecke werden Zungen oder Points genannt und sind hälftig auf. Backgammon wird traditioneller Weise mit 2 Spielern gespielt. Jeder Spieler beginnt mit 15 Spielsteinen, die auf dem Brett folgenderma en verteilt sind. Backgammon Spielregeln mit Beschreibung vom das Spiel Backgammon und wie mann das kan spielen.

Video

#2 - Backgammon & Tavla - Eröffnungswürfe & Wurfkombinationen 1/3 Hierfür braucht jeder Spieler insgesamt nur drei Spielsteine. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Start Gesellschaftsspiele Sport Partyspiele Shop Brettspiele Kartenspiele Lernspiele Partyspiele Quizspiele Sportspiele Würfelspiele. Weitere Spielbretter fand man in Ägypten im Grab von Tutenchamundie etwa um 1. You can only move your other stones which are on the board if there are NONE of your stones on the "bar". The triangles alternate in color and backgammon aufbau grouped into four quadrants of six triangles .

Backgammon aufbau - Stake7

If this is the case he must play the 6 first. Jeder Spieler verwendet für seinen ersten Wurf des Brettspiels nur einen Würfel. Gewinnt er, so wird er neuer Mann in der Box, verliert er, so bleibt die Reihenfolge unverändert — der Spieler, der das Spiel als Kapitän begonnen hat, befindet sich ja schon an der letzten Stelle. Viele Grabmalereien zeugen von der Beliebtheit des Brettspieles in allen Schichten des Volkes. Du musst mit diesem Spielstein wieder von vorne anfangen. Die rechte und linke Seite des Spielbretts sind durch die so genannte Bar in der Mitte getrennt. backgammon aufbau

0 thoughts on “Backgammon aufbau”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *